Einzigartige Hotels im Herzen von Paris
                                    Prestige, Raffinement und Design
 
 
 
My Paris Hotel bietet Ihnen eine Auswahl von Hotels mit idealer Lage im Zentrum von Paris. Entdecken Sie unsere Hotels in der Nähe der Champs-Elysées, des Arc de Triomphe und de la Rue Saint-Honoré, wie das Clarion Collection Etoile Saint-Honoré oder das Champs-Elysées Friedland. Wohnen Sie in Saint-Germain, einem der lebhaftesten Viertel der Hauptstadt  mit seinen Cafés und Jazzklubs in der Nähe des Jardin du Luxembourg in unseren Hotels Belloy Saint-Germain und Petit Belloy Saint-Germain. Oder Sie buchen ein Zimmer im Quartier Opéra, wahlweise im Clarion Collection Opéra Pavillon, dem Quality Axel Opéra oder auch im My Hotel in France Opéra Saint-Georges.

Wenn Sie in den schönsten Vierteln von Paris wohnen wollen, unweit des Stadions "Roland Garros", dann buchen Sie ein Hotel im Quartier Tour Eiffel, wie das Best Western Eiffel Auteuil.
Entdecken Sie auch das herrlkiche Panorama von der Basilika Sacré-Coeur aus, im My Hotel in France Montmartre. Für Ihre Geschäftsreisen empfehlen wir Ihnen das Etoile Saint Ferdinand oder das My Hotel in France Lavalloiis in unmittelbarer Nähe des Palais des Congrès und von La Défense.
Das My Hotel in France La Marais bietet sich an für erholsame Spaziergänge om Marais. Es liegt unweit des Beaubourg, der Place des Vosges, der Place de la Bastille und von Notre Dame und ist direkt vom Gare de Lyon aus erreichbar. Versäumen Sie nicht, auch den Louvre, das Musée d'Orsay und die Kirche La Madeleine zu besuchen.



Lust auf einen Besuch in der Provinz, ein Hotel in Nizza, ein Hotel in Toulouse, ein Hotel in Lyon oder Bordeaux? Entdecken Sie unsere Hotels in Frankreich.



 
Reservierung




Unsere Hotels in Paris

Stadtplansuche

Finden Sie ein Hotel auf dem Stadtplan

recherche géographique


Hotels Paris Rue Saint-Honoré

Diese Straße, die in der Verlängerung der vornehmen Rue du Faubourg Saint-Honoré liegt, beginnt in Höhe der Rue des Halles Nr. 21 und endet an der Rue Royale 14. Sie stammt aus der gallo-römischen Zeit , als sie die erste Straße war, die das antike Lutetia durchquerte, und wird heute von vielen Gebäuden aus dem 17. und 18. Jahrhundert gesäumt.

Geschichte der Rue Saint Honoré


Sie verdankt ihren Namen der Stiftskirche Saint-Honoré, die sich früher im Kloster Saint-Honoré befand. Ab dem Ende des 12. Jahrhunderts trug die Straße folgende Namen:
-  zwischen der Rue de la Lingerie und der Rue de la Tonnelle: Rue de la Chausseterie bis zum Ende des 17. Jahrhunderts,
-  zwischen der Rue Tirechappe (nicht mehr existent) und der Rue de l'Arbre Sec: Chastiau Festu oder Château Fêtu
-  zwischen der Rue de l'Arbre Sec und der Rue du Rempart (nicht mehr existent): Rue de la Croix du Trahoir oder Rue de la Croix du Tiroir bis 1450, dann Rue de la Chaussée Saint-Honoré,
- zwischen der Rue du Rempart (nicht mehr existent) und der Rue Royale, der Straße nach Clichy (1204) : Grand chemin Saint-Honoré (1283), Chaussée Saint-Honoré (1370), Grand chemin de la Porte Saint-Honoré (1392), Chemin Royal (1393), Nouvelle rue Saint-Louis (1407), Grand'rue Saint-Louis (1421), Rue Neuve Saint-Louis (1430), Grande rue du Faubourg Saint-Honoré (1609), Chaussée Saint-Honoré (1634), Rue Neuve Saint-Honoré (1638).

Der Straßenabschnitt zwischen dem Palais Royal, dem Théâtre Français und der Place André Malraux wurde 1966 in Place Colette umbenannt.

Molière wurde 1622 in der Nummer 96 der Rue Saint-Honoré geboren. Der Croix du Trahoir genannte Brunnen, der 1775 von Soufflot gebaut wurde, ersetzte den 1529 von Jean Gaujon geschaffenen Brunnen an der Kreuzung mit der Rue de l'Arbre Sec (als "arbre sec" - trockener Baum" wurde zu dieser Zeit der Galgen bezeichnet).

Die Rue Saint Honoré entdecken


Die Geschäftstraße ist vor allem für ihre Luxusboutiquen bekannt.
Wir empfehlen Ihnen, Ihren Bummel am Ausgang des Palais Royal zu beginnen.
In der Rue Saint-Honoré finden Sie unter anderem die Eglise de l'Assomption, den historischen Sitz des Modehauses Chanel (Nr. 31), die wunderschöne Kirche Saint Roch, den Markt Saint-Honoré und seine zahlreichen Läden.
Die Rue Saint-Honoré führt Sie bis zur berühmten Place Vendôme, die leicht an der Triumphsäule zu erkennen ist. Hier befinden sich bekannte Bijouterien, aber auch das berühmte Restaurant Maxim's und der Teesalon Ladurée.
 

Verkehrsverbindung
 

Metro 1, 4, 7, 11 und RER A, B und D : Châtelet/Les Halles/Châtelet - Les Halles
Metro 1 und 7  Palais Royal - Musée du Louvre
Metro 1, 2 und 12: Concorde

 

Hotels in der Nähe der
Rue Saint Honoré

Unsere beliebtesten Hotels

Jeder Aufenthalt
default
Champs Elysées Friedland ****
Entdecken Sie ein Hotel voller Charme und Authentizität, nur wenige Meter von den Champs-Elysées und der berühmten Rue du Faubourg entfernt ...
ab 149 €*
mehr dazu
default
Clarion Collection Opéra
Unweit der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der französischen Hauptstadt empfängt Sie das moderne und gastfreundliche Clarion Collection Opéra in einem eleganten und intimen Dekor ...
ab  118 €*
mehr dazu
default
Quality Suites Bercy
Ein wunderschönes Appart-Hotel in unmittelbarer Nähe des Palais Omnisport in Bercy und der Nationalbibliothek ...
 
ab 90 €*
mehr dazu
default
My Hotel in France Le Marais
Ideal mitten im Herzen von Paris, im pulsierendsten Viertel der Stadt gelegen, bietet das My Hotel in France Le Marais allen Service und Komfort ...
 
ab  75 €*
mehr dazu